In Polen finden Sie:

Rasantes Wachstum und Modernität.

Polen kann seit Jahren, trotz letzten mehreren Welt-Wirtschaftskrisen, kontinuierlich starke und stabile Wachstumsraten vorweisen. Als europäische „Musterschüler“ haben die Polen am schnellsten begriffen, dass sie nichts zu verlieren haben und nur durch die Leistung den Anschluss an Westeuropa bald finden werden. Polen war das einzige Europäische Land, welches in Folge der globalen Krise (2008) nicht eine Rezession erfahren musste. Polen erlebt seit Jahren ein rasantes Bauboom und ein Industriewachstum, das des gleichen in Europa sucht. Als der größte Handelspartner für Deutschland haben sich in Polen sehr viele Autozuliefererbetriebe und andere wichtige Industrieunternehmen angesiedelt.

Im Bild: der kommerzielle Stadtviertel Warschaus
Während des II Weltkrieges wurde Warschau (vor dem Krieg als Paris des Ostens genannt) fast dem Erdboden gleichgemacht. 90% aller Gebäuden und an städtischen Infrastruktur wurde zerstört. Nach dem Krieg aufgebaut, auch mit historischer Altstadt, zählt heute zu den schönsten europäischen Weltstädten
Wetter in Polen :
Werbung mit Google: