NEU ! Bankkonto in Polen.
Die Vorteile sind einfach unschlagbar !

Ich möchte ein Bank-Girokonto im Polen eröffnen



Es sind über 35 Millionen Menschen in Europa und ca. 6 Millionen Deutsche, die keine Bank- bzw. Bankgirokonto besitzen, trotz des festen Willens so ein Konto eröffnen zu wollen. Die deutschen Banken können leider immer noch, trotz anderweitigen Gesetzgebungspläne, eine Kontoeröffnung dem deutschen Bürger verweigern.

Nach den neuesten EU-Gesetzen dürfen Sie als EU-Bürger ein Bankkonto (ein Girokonto bzw. jede andere Kontoart) auch in Polen problemlos eröffnen, ohne dass Sie in Polen wohnen oder dort gemeldet werden müssen. Dazu benötigen Sie keine Schufa-Auskunft, es werden auch keinerlei umständlichen Prozeduren an den Tag gelegt.

Durch die Einführung einer zwingenden und europaweit einheitlichen Kontonummer IBAN im Februar 2016 ist ein Konto bei der polnischen Bank von dem deutschem Bankkonto nicht zu unterscheiden. Beim IBAN-Format wird lediglich eine Kombination von 26 Ziffern angegebenen, sonst nichts.


Hier einige Vorteile eines Bankkonto im Polen:

1. Eine schnelle und einfache Prozedur bei der Kontoeröffnung.
2. Keine Schufa oder sonstige Kredit- und Selbstauskunft bei Kontoeröffnung sowie während der Kontoführung nötig.
3. Eine Meldebescheinigung bzw. ein Wohnsitz in Polen nicht notwendig.
4. Keine Adresse bzw. Korrespondenzadresse in Polen notwendig.
5. Die Eröffnung des Bankkontos auch zum Teil per Internet möglich.
6. Es sind aller Art Geschäftskonten für Firmen wie auch Privatkonten für Privatkunden möglich.
7. Ihre Kontonummer erhalten Sie ab sofort, über das Konto können Sie gleich nach der Eröffnung verfügen.
8. Das Konto in EUR und in jeder anderen Wahrung ist möglich und sofort verfügbar.
9. Keine Kosten für die Kontoeröffnung die von der Bank berechnet werden.
10. Bis zu 6-fach geringere oder sogar gar keine Gebühren für die Kontoführung.
11. Sofortiger Erhalt einer EC-Karte die europa- und eltweit bei allen Bankautomaten und Zahlungsarten akzeptiert wird.
12. Unlimitierte Bar-Auszahlungen mit Hilfe der EC-Karte in jedem Bankautomaten in Deutschland, in Europa und in der ganzen Welt.
13. Sofortiger Zugang zum Online-Banking, dadurch sind aller Art Überweisungen europaweit möglich.
14. Das Konto kann nicht von Deutschland aus gepfändet werden.
15. Je nach Bonität, ein einfacherer Zugang zu Kreditkarten, Krediten und Dispokrediten.
16. Nach kurzer Zeit ist der Erhalt einer Kreditkarte, die weltweit akzeptiert wird, möglich.
17. Konto wird in IBAN-Format eröffnet und ist vom deutschen Konto kaum zu unterscheiden.
18. Nach Wunsch: Betreuung und Übersetzung bei jeder notwendigen Angelegenheit.
19. Nach Wunsch: Treuhänderische Betreuung und Beratung für Firmen und Privatpersonen.
20. Prämien für die Anwerbung eines neuen Bankkunden


Wie geht es ? Wie kann ich ein Bankkonto im Polen eröffnen?

Kontoeröffnung in 3 Schritten



Schritt 1
Sie schicken uns eine Nachricht, dass Sie ein Konto im Polen eröffnen wollen und benennen uns die Kontoart, die Sie gerne haben würden. Sie senden uns Ihre Nachricht per E-Mail. Unten finden Sie ein Kästchen für Ihre Nachricht.

Sie benennen uns auch die Stadt bzw. den Ort und die Bank, bei der Sie Ihr Konto eröffnen möchten. Die Liste der Städte und der Banken, auch eine Information zu unserer Gebühr, finden unten in dem Kästchen für Ihre Nachricht.

Nach Erhalt Ihrer Nachricht werden wir uns mit Ihnen unverzüglich in Verbindung setzen.

Schritt 2
Am besten senden Sie uns einen Scan odereine Fax-Nachricht die Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses, damit wir alle Kontounterlagen bei der Bank zu Ihrer Unterschrift vorbereiten könnten. Sollten Sie es nicht wünschen, müssen Sie dann bei Ihrem Erscheinen bei der Bank mit ca. 0.5 bis 1 Std. Bearbeitungszeit rechnen. Wir vereinbaren dann einen auch für Sie passenden Termin mit der Bank, den wir Ihnen per E-Mail und persönlich mitteilen werden.

Schritt 3
Sie reisen nach Polen zu der von Ihnen ausgewählten Stadt und Bank und leisten dort Ihre Unterschriften auf dem Kontovertrag sowie auf dem Antrag auf Erhalt einer EC-Karte. Alle Banken sind in den Städten nicht weit von der deutschen Grenze lokalisiert, so dass Sie ihre ausgewählte Bank leicht mit dem Auto oder mit dem Zug erreichen können. Wir begleiten und unterstützen Sie (auch mit Übersetzung) bei Ihrem Besuch bei der Bank. Nach der erfolgten Kontoeröffnung begleichen Sie mit uns die festgelegten Gebühren.

Gebühren:

Von der Bank werden keine Kosten für die Kontoeröffnung erhoben. Für die Kontoführung berechnen die Banken eine geringe Monatsgebühr in Höhe von ca. 3,- bis 5,-EUR bzw. je nach Umsatz auf dem Konto, manchmal gint es sogar überhaupt keine Gebühren. Die Einzelheiten dazu können wir Ihnen nach Ihrem Wunsch schriftlich zusenden.

Wir berechnen Ihnen eine einmalige Bearbeitungspauschale in Höhe von 160.00,-EUR.

Die Kosten in Rahmen dieser Bearbeitungspauschale beinhalten:

- Vorbereitung der Kontoeröffnungsformulare
- Bereitstellung der Banken und Bankbedingungen für die Kontoeröffnungsprozedur
- Gespräche mit der jeweiligen Bank
- Vereinbarung eines Termins mit der Bank
- Begleitung und Übersetzung beim Termin zur Kontoeröffnung
- Betreuung in der ersten Zeit nach Kontoeröffnung
- Fahrtkosten
- Telefonkosten
- Andere Auslagen




Senden Sie uns Ihre Nachricht:

Ich möchte ein Bank-Girokonto im Polen eröffnen in:

Städt : * Name der Bank : * (wählen Sie eine Bank aus Banken)
Ich verpflichte mich die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 160.00,-EUR gleich nach erfolgter Kontoeröffnung zu begleichen.

Name : * Vorname : * Wohnort/Stadt : * PLZ : * Strasse : * Nr : * Telefonnummer : * E-mail : *

              * - Pflichtfeld

Suche in der Website




Haben Sie eine Frage ?

UNSERE HOTLINE : Tel. +49 1577 095 10 58, Tel. +48 784 303 858

Wetter in Polen :
Werbung mit Google: